Neuigkeiten
14.12.2015, 10:42 Uhr | Sebastian Loos
Konrad Müller erhalt Louis-Schiller-Medaille
Stadt Finsterwalde ehrt ihn für seine ehrenamtliche Arbeit rund um die Verkehrserziehung
Seit 1991 verschreibt sich Konrad Müller der Verkehrserziehung und Sicherheit auf den Straßen. In verschiedenen Funktionen in der Kreisverkehrswacht Elbe-Elster führte er unzählige Verkehrssicherheitstrainings durch, leistete Aufklärungsarbeit in Schulen und Kindergärten und trug somit aktiv zur Rettung von Leben in unserer Region bei. Rainer Genilke, Präsident der Landesverkehrswacht Brandenburg, würdigte auf dem feierlichen Jahresabschluss der Stadt Finsterwalde die Arbeit Konrad Müllers.
Lesen Sie den ausführlichen Artikel der Stadt Finsterwalde: http://www.finsterwalde.de/index.php/finsterwalde/aktuelles/963-konrad-mueller-mit-schiller-medaille-geehrt
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Rainer Genilke | Mitglied des Landtages   | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.33 sec. | 51881 Besucher